Aktuell

 

Training jetzt auch trotz Corona-Pandemie

Die Hallen der Gemeinde stehen grundsätzlich wieder zum Training zur Verfügung. Wir freuen uns viele unserer Gruppenangebote vom 03. August 2020 an - wenn auch mit Einschränkungen - wieder anbieten zu können. Näheres in Kürze hier oder rufen Sie uns einfach an. Bleiben Sie gesund.

Für die Teilnahme an den Kursen gelten die nachfolgenden Hygienerichtlinien:

 

Hygienekonzept des Kneippvereins Kleinblittersdorf für die Nutzung der Sporthallen der Gemeinde Kleinblittersdorf

Allgemeine Hygieneregeln:

Es gelten für alle Übungsleiter/innen / Kursteilnehmer/innen folgende allgemeine Hygieneregeln:

  • Abstandhalten (mindestens 1,5 m) in der Halle bzw. beim Betreten und Verlassen des Gebäudes
  • Händedesinfektion (Händewaschen für mindestens 20 – 30 Sekunden oder Benutzung des Desinfektionsspenders) beim Betreten des Gebäudes und nach jedem Benutzen der Toilettenanlage
  • Einhaltung der Husten- und Nießetikette (Husten oder Nießen in die Armbeuge)
  • Vermeidung von Körperkontakt
  • Tragen eines Mundschutzes (bitte selbst mitbringen) beim Betreten und Verlassen des Gebäudes
  • Hände aus dem Gesicht fernhalten
  • Wer sich krank fühlt, darf auf keinem Fall am Training teilnehmen

Umsetzung vor Ort:
Vor Ort erhalten die Teilnehmer/innen ausführliche Informationen zum aktuellen Stand der gültigen Hygieneregeln

  • Dokumentation der anwesenden Personen mit ihren Kontaktdaten
  • Die Sporträume dürfen nur von Sporttreibenden genutzt werden. Begleitpersonen und Zuschauer/innen sind nicht zugelassen
  • Am Halleneingang und –ausgang sowie an den Toiletten sind Desinfektionsbehälter aufgestellt, die die Teilnehmer/innen benutzen sollen
  • Die Nutzung der Umkleidebereiche und der Duschen ist untersagt
  • Die Toilettenanlage darf nur jeweils von einer Person genutzt werden
  • Es darf nur mit persönlichen Sportgeräten trainiert werden; sollte dies nicht möglich sein müssen die Sportgeräte (auch CD-Player) nach jeder Nutzung mit zugelassener Flächendesinfektion desinfiziert werden.
  • Reinigung von regelmäßig benutzten Türklinken und Handläufen
  • Für ausreichenden Luftaustausch vor, während und nach der Übungsstunde ist zu sorgen (1/4 Stunde pro 60 Minuten)
  • Von zeitlichen und räumlichen Ballungen von verschiedenen Gruppen ist abzusehen durch folgende Maßnahmen:
    • Versetzter Trainingsbeginn
    • Zugangszeiten regeln und kommunizieren
    • Zugangskontrolle (Halle während der Trainingszeiten verschließen)
  • Während des Trainings werden die Abstandswerte des RKI von ca. 1,5 – 2,0 m eingehalten indem die Teilnehmerzahl begrenzt und an die Raumgröße angepasst wird (Schulturnhalle max. 20 Teilnehmer/innen – 1/3 Spiel- und Sporthalle und Schulturnhalle Hanweiler max. 15 Teilnehmer/innen). Wenn die Teilnehmeranzahl mehr als 10 Personen pro Kurs übersteigt, wird die Gruppe in zwei Trainingsboxen à max. 10 Personen aufgeteilt. Dadurch kann ein 4 bis 5 m breiter Abstand in der Bewegung in die gleiche Richtung eingehalten werden.
  • Unterrichtsmethoden und –techniken werden mit Blick auf die Wahrung des Personenabstands angepasst.

Unterweisung und regelmäßige Information

Alle am Kursbetrieb Beteiligten müssen vor Aufnahme der sportlichen Betätigung über die zu treffenden Maßnahmen bzw, einzuhaltenden Regularien informiert und angehalten sein, diese zu beachten. Die entsprechenden Aushänge sind gut sichtbar zu platzieren.

 

 

Neuer Kurs ab 03. September 2020

Unter dem Motto „After work Fitness“ bieten wir ab 03.09.2020 ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining an.

Ein Trainingsprogramm bestehend aus Elementen von Aerobic, Bodyforming, Stretch u.v.m.. Hier ist für Jede(n) etwas dabei.

Mitzubringen sind Hallenschuhe, Handtuch, Trinken, Bodenmatte und (wegen Corona) eine Mund-Nasen-Maske.

Der Kurs beginnt am Donnerstag, dem 03.09.2020 von 18:00 – 19:00 Uhr in der Schulturnhalle in Kleinblittersdorf. Die Kursgebühr beträgt 2 € (NM 3 €).

Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Für das Training gelten zur Zeit die besonderen Hygienebestimmungen für Hallensport.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

 

 

Wanderkalender 2020

04.01.2020 Neujahrswanderung

  • Rundweg durch den Kleinblittersdorfer Wald

29.02.2020 Winterwanderung

  • Rundweg Stiftskirche St. Arnual – Halberg (SR)

04.04.2020 Frühlingswanderung (Wegen "Corona" ausgefallen)

  • Auf dem Helmut-Kohl-Weg in Eppenbrunn

25.04.2020 Kneippwanderung (Wegen "Corona" ausgefallen)

  • Kneipp-Tretbecken Ommersheim

28.06.2020 Sommerwanderung (Wird wegen "Corona" verlegt)

  • Rund ums Lochfeld (Gräfinthal)

26.09.2020 Herbstwanderung

  • Auf der Spicherer Höhe (Gasthaus Woll)

31.10.2020 Jahreszeitenspaziergang

  • Rund um die Cloef

21.11.2020 Winterwanderung

  • Rundweg Friedhof Auersmacher - Bliesgauscheune

(Änderungen vorbehalten)

 

 

Neben unseren Gruppenangeboten sind für 2020 noch folgende Veranstaltungen geplant:

 

07.06.2020    Teilnahme am Tag des Schwimmens (Wegen "Corona" ausgefallen)

16.06.2020    Busfahrt nach Darmstadt (Mathildenhöhe) (Wegen "Corona" ausgefallen)

14.10.2020    80-er Kaffee

30.10.2020    Jahreshauptversammlung

10.01.2021    Neujahrsempfang